Die Breitbandoffensive im ländlichen Raum

 

Telekommunikativer Werbespot: Eine Glasfaserkabelfee schwebt über das ländliche Mecklenburg-Vorpommern und sammelt altertümliche Kommunikationstechnik ein.

 

 

 

 

 

Schwerin / Duckow (SPA): Bei der flächendeckenden Versorgung des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern mit 50 Mbit/s setzt die Landesregierung auf die Symbolträchtigkeit der Abwrackprämie. So werden die Bürger des Bundeslandes in einem entsprechenden Werbespot für die Innovationen der Telekommunikation sensibilisiert und in märchenhaften Bildern ermutigt, sich von den fernkommunikationsorientierten Anschaffungen der letzten Jahrhunderte zu trennen.

mehr lesen 0 Kommentare

Großreinemachen in Evian

Nicola Azzuretti im Aufgang der Nobelunterkunft der deutschen EM-Kicker (Foto nachgestellt)

 

 

Evian-Les-Bains (SPA): Nicola Azzuretti hat sich geirrt. Die 44-jährige, im süditalienischen Adelfia geborene Reinigungsfachfrau, erhielt im Februar 2016 durch die UEFA den Zuschlag für die Endreinigung der Quartiere aller EM-Teilnehmer. Gestern ging sie pünktlich um 21 Uhr ans Großreinemachen einer Unterkunft im ostfranzösischen Evian-Les-Bains. Stilecht mit einem Staubwedel in den deutschen Nationalfarben.

mehr lesen 1 Kommentare

Thomas, der Polier

Greifswald (SPA): Um Punkt 14 Uhr sind mein Fotograf und ich mit Thomas in der Nähe des Fischmarktes verabredet. Wir sind zwölf Minuten drüber. Dann kommt er.

 

Thomas belegt BWL im 16. Semester und finanziert sein Studium über Gelegenheitsjobs. Die werden durch den ASteR vermittelt, den Allgemeinen Studentenausschuss für einkommensbezogene Reanimation.

Nachdem Ruhe in die Revierkämpfe gezogen ist, hat er seinen Claim hier im Stadtzentrum abgesteckt. 20 mal 20 Meter in exponierter Lage. 0,04 Hektar vom Filet, auf denen er sich als Rundum-Dienstleister definiert. Er nennt es Wohlfühloase, für Touristen und Einheimische, die er nach seinen Vorstellungen kreiert. Jetzt, wo die Bürgermeisterwahl endlich ihren Abschluss gefunden hat, ist das triste Schwarz aus der Kostümierung der Anbieter gewichen. Thomas begrüßt uns in einem Grün, wie es satter nicht sein kann.

mehr lesen 0 Kommentare