Saison wird verlängert

 

 

So soll sie aussehen: Die Entmonopolisierung der Sommersaison in MeckPomm

 

 

 

 

 

 

Greifswald (SPA): Mit neuen Ideen sagt das Wirtschaftsministerium des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern dem saisonalen Charakter wassergebundener Tourismus- und Erholungsformen den Kampf an. Ziel ist es, sowohl auf der Angebots- als auch auf der Nachfrageseite für mehr Planungssicherheit zu sorgen und somit die Arbeitsmarktsituation stabiler zu gestalten.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Zeit feilt alle Kunden

 

Schon ausverkauft: Tanz im August

 

 

 

Greifswald (SPA): Kaum ist Whams „Last Christmas“ ein 450. Mal im Radio gelaufen, richten die Konsumtempel Deutschlands ihr Angebot an den Trends für den Sommer 2017 aus. Damit nicht genug, bewerben auch die großen Kultur- und Veranstaltungshäuser des Landes gut sichtbar ihren Sommerspielplan. So vermeldet die Berliner Volksbühne bereits jetzt für die 31-tägige Veranstaltung  „Tanz im August“ einen Ausverkauf.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Breitbandoffensive im ländlichen Raum

 

Telekommunikativer Werbespot: Eine Glasfaserkabelfee schwebt über das ländliche Mecklenburg-Vorpommern und sammelt altertümliche Kommunikationstechnik ein.

 

 

 

 

 

Schwerin / Duckow (SPA): Bei der flächendeckenden Versorgung des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern mit 50 Mbit/s setzt die Landesregierung auf die Symbolträchtigkeit der Abwrackprämie. So werden die Bürger des Bundeslandes in einem entsprechenden Werbespot für die Innovationen der Telekommunikation sensibilisiert und in märchenhaften Bildern ermutigt, sich von den fernkommunikationsorientierten Anschaffungen der letzten Jahrhunderte zu trennen.

mehr lesen 0 Kommentare