Randzeitenoffensive

 

 

Greifswald (SPA): Während Verbrauchermärkte mehr und mehr dazu übergehen, den Kunden zehnprozentige Preiserhöhungen auf Vorlage von Zehn-Prozent-Rabattmarken zurück zu erstatten, läuft bei einem Greifswalder Discounter eine nie dagewesene Offensive auf die Randzeiten an. Ab einem Einkaufswert von 99 Euro (außer Tiernahrung) erhält der Verbraucher ab sofort einen Kleinhund als Bonusgeschenk dazu und darf den kleinen Racker ab Markt mit nach Hause nehmen.

 

mehr lesen 16 Kommentare

Wiehnachtsmann för een Ogenblick

 

Keen Muss: Wiehnachtsmann in en rode Mannel

 

 

 

 

Greifswald (SPA): An de eerste Wiehnachtsfieerdach mak ik en de Fröh en kort Spazeergang. Na de Markt ruut, wo de Mekelnborger Backstuw open hett. Ik gah da rin, stah denn in eener lang Töövslang un een Verköper achter de Tresen hett bannig wat to dohn.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Einzelhandel lahmgelegt

 

 

Verwaist: Greifswalder Discounter am gestrigen Nachmittag

 

 

 

 

Greifswald (SPA): Die von einer Bürgerinitiative organisierte Pro-Arndt-Demonstration legte am Samstagnachmittag den Greifswalder Einzelhandel trocken. Anbieter wie ALDI beklagten ab den Mittagsstunden menschenleere Verkaufsgänge und damit einhergehend dramatische Umsatzeinbrüche.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Zeit feilt alle Kunden

 

Schon ausverkauft: Tanz im August

 

 

 

Greifswald (SPA): Kaum ist Whams „Last Christmas“ ein 450. Mal im Radio gelaufen, richten die Konsumtempel Deutschlands ihr Angebot an den Trends für den Sommer 2017 aus. Damit nicht genug, bewerben auch die großen Kultur- und Veranstaltungshäuser des Landes gut sichtbar ihren Sommerspielplan. So vermeldet die Berliner Volksbühne bereits jetzt für die 31-tägige Veranstaltung  „Tanz im August“ einen Ausverkauf.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ausgeliefert

 

 

 Endlich da: Ninas Trabi

 

 

 

 

 

Greifswald (SPA): „Das ist eine der größten Überraschungen meines Lebens.“ Christiane Zink, wohnhaft in der Greifswalder Fleischervorstadt, kann die Tränen des Glücks kaum zurückhalten. „Ich hatte die Reservierung schon längst abgehakt. Dann kam gestern ein Anruf aus Zwickau und heute steht er da.“ Sie legt eine Hand auf die Motorhaube und nun rollt sie doch – die erste Träne.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Tagesschau in Schwarz-Weiß

 

So trickst die Tagesschau heute Abend Millionen Fernsehzuschauer aus: Schwarz-Weiß und Low Definition. Andreas Moll mit dem Organigramm eines mittelständischen Unternehmens aus Norddeutschland (Testbild, 4.09.2016, 12:27 Uhr)

 

 

 

Schwerin (SPA): Zum ersten Mal seit der Einführung des Farbfernsehens im August 1967 müssen Teile der heutigen Tagesschau (voraussichtlicher Sendetermin: ARD, 20 Uhr) aus liefertechnischen Gründen in Schwarz-Weiß ausgestrahlt werden. Wir befinden uns vor Ort im Schweriner Wahlstudio des Norddeutschen Rundfunks (NDR) und klären auf.

 

mehr lesen 1 Kommentare

ALDI startet Wohnraumoffensive

 

 

Greifswald (SPA): Steigende Studentenzahlen haben in der Hansestadt Greifswald zu akutem Wohnungsmangel und einem erheblichen Anstieg der Mietpreise geführt. Nun hat ALDI diesen Zuständen den Kampf angesagt. Am letzten Wochenende startete der Discounter die Kampagne „EinEuroHopper statt EinEuroJobber“ und dürfte damit den lokalen Immobilienmarkt nachhaltig aufmischen.

mehr lesen 0 Kommentare

Verkaufsschlager in Südosteuropa

 

Kein Zeug zum Ladenhüter: Deutscher Mann in einem Retro-Second-Hand in Kroatien.

 

 

 

Pula (SPA): In den Retro-Second-Hand-Shops entlang der Balkonroute haben sich deutsche Männer als Verkaufsschlager entpuppt. Von den Kundinnen geschätzt wird in erster Linie, dass diese hinsichtlich ihrer Domestizierung eine Stufe erreicht haben, mit der einheimische Produkte nicht mehr Schritt halten können. Neben diesen Vorzügen tritt die bis dato als verkaufshemmend eingestufte Komponente „gebraucht“ immer mehr in den Hintergrund.

mehr lesen 0 Kommentare

Das Maskottchen im Schuhhagen

 

 

 

Hat ihren Stammplatz: Möwe vor Fisch 13

 

 

Greifswald (SPA): Hunger macht missmutig und sie hat Hunger, als sie von der Arbeit kommt. Der Kühlschrank geht auf, das Innere wird inspiziert. Dann fällt die Tür wieder zu und seufzt. Sie seufzt auch. Viermal. Ich deeskaliere: „Ich geh` nochmal los und hol dir was.“ Sie besänftigt: „Musst du nicht. Kann mir doch etwas Kleines machen. Zum Sport möchte ich dann auch noch.“ Kleine Pause. „Außerdem hat doch sowieso schon alles zu.“

 

 

 

mehr lesen 1 Kommentare

Interview mit dem Amtsschimmel

 

Zu Gast bei der SPA:  Greifswalds Amtsschimmel (offizielles Pressefoto), total unterbelichtet abgelichtet

 

Greifswald (SPA): Am 29. Mai erwartet die Fleischervorstadt tausende Greifswalder und Gäste zum Stadtteil-Flohmarkt. Damit diese beliebte Veranstaltung nicht, wie zuletzt erlebt, zu einem fröhlichen Stadtteilfest entartet, hat das Ordnungsamt in diesem Jahr Vorkehrungen getroffen. Zu Regulierungszwecken wurde der Amtsschimmel von der Leine gebunden, der nicht nur auf dem holprigen Geläuf zwischen Burg- und Wiesenstraße sondern auch in den nun dokumentierten „Auflagen für die Durchführung des 8. Fleischervorstadtmarktes“ tiefe Spuren hinterließ.

mehr lesen 9 Kommentare

Auf Kurs mit der Deutschen Rentenagentur

 

Greifswald (SPA): Um Menschen auf die Herausforderungen des Konsumverhaltens im Rentenhalter vorzubereiten, bietet die Deutsche Rentenagentur (DRA) neuerdings Kurse an. Interessenten können eine der sehr praxisnahen, über fünf Tage laufenden Weiterbildungen einmal im Jahr kostenfrei buchen. Obwohl sich das Angebot primär an Arbeitnehmer richtet, zeigt sich die DRA erfreut darüber, dass bereits in der Pilotphase viele Arbeitgeber die Initiative ergriffen haben und zukünftigen Pensionären die Übungsstunden im gewohnten Arbeitsumfeld ermöglichen.

mehr lesen 1 Kommentare

Ein Tag zum Vergessen

 

 

 

Greifswald (SPA): Ich habe eine unruhige Nacht hinter mir. Das Chaos in den Träumen führt zu ausgedehnten Wachphasen, die mich in schöner Regelmäßigkeit den Wecker vor die Augen heben lassen. 2:16, 2:57, 4:08, 5:22 … wann klingelst du endlich? Das monotone Signal reißt mich um Sechs aus dem Schlaf, den ich soeben erst gefunden habe.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare