XXL auf dem Laufsteg

 

Vergangenheit (links) und Zukunft (rechts) des Catwalks in einem Bild

 


 

 

Greifswald (SPA): Nicht allein bei den Frauen scheinen die Tage der spindeldürren und durchtrainierten Models gezählt. Mit Abschluss der gut besuchten Greifswalder Baltic Belly Week lässt sich bei aller Vorsicht konstatieren, dass auch männliche XXL-Akteure mehr und mehr die Laufstege dieser Welt erobern und sich das weibliche Geschlecht nach Alternativen für die waschbrettige Ablage von wollenen Alpakasocken in der Übergangszeit umsehen muss.

 

 

mehr lesen 9 Kommentare

Staatsschutz ermittelt

 

Anschlagsort: die beschauliche Unkel-Bräsig-Strat in Greifswald

 

 

Greifswald (SPA): Nach dem eventuell gezielten Tritt eines Passanten oder der eventuell ungezielten Attacke eines(r) minderjährigen Dreiradlenkers(in) auf einen AfD-Aufsteller am vergangenen Montag, in dessen Folge die überteuerte und sehr boulevardnah platzierte Marketinginstallation in Leichtmetallbauweise eine exakte Drehung um 84 Grad unter einseitigen Abwurf der in Blau gehaltenen Plakatierung vollzog sowie dem freitäglichen Gülleanschlag auf mehrere Besucherzelte des Festivals „Wasted in Jarmen“ musste die Polizei in den späten Abendstunden des gestrigen Samstags ein drittes Mal in dieser Woche zu einem eventuell politisch motivierten Anschlag ausrücken.


mehr lesen 15 Kommentare

Die gefahrenreduzierte Elektroinstallation

 

 

 

 

 

Greifswald (SPA): Der UN-Safety Award des zweiten Quartals 2018 geht für eine komplizierte und im Finalstadium leiterlose Über-Kopf-Elektroinstallation nach Behrenhoff bei Greifswald. Diese überraschende und erfreuliche Nachricht fischte Stefan P. am gestrigen Samstag aus dem Hausbriefkasten. Der Behrenhoffer führte die nun honorierten Arbeiten gemeinsam mit einem Freund am 17. Mai 2018 an seiner Hausfassade durch und wird den mit einem hochwertigen Handwerkskoffer dotierten Preis Ende September in der UN-Sicherheitsnebenzentrale Kairo (Ägypten) feierlich entgegennehmen.

 

 



mehr lesen 25 Kommentare

Flotte Flotte


 

Greifswald (SPA): Nach der Ablehnung durch die Greifswalder Bürgerschaft, eine Bundeswehr-Korvette mit dem Namen der Universitäts- und Hansestadt zu beschriften (wir berichteten), kochte das Thema vor gut einer Woche erneut hoch. Vertreter der Greifswalder CDU-Fraktion fantasierten einen kausalen Zusammenhang zwischen der gescheiterten Namensgebung und einigen in der Stadt zerstörten Werbeplakaten der Bundeswehr daher.

 


mehr lesen 24 Kommentare

Low Speed Dating

 

Speed Dating auf dem Land: Tote Hose in Daberkow

 

 

Greifswald (SPA): Das Daberkower Speed Dating, eine mit Landesmitteln geförderte Initiative des Staatssekretariats für Vorpommern zur Aufwertung und Belebung des ländlichen Raumes durch intergeschlechtliche Kommunikation, musste am gestrigen Donnerstag abrupt um 23:15 Uhr abgebrochen werden.

mehr lesen 18 Kommentare

Lütkes Muss und Grimbarts Versammlungen

 

Ein Gastbeitrag von Anna Naomi Maus

 

 


Greifswald (SPA): Ein schüchternes Klopfen an Grimbarts Tür. Nach seinem kurzen „Ja!“ stapfen Bockert und Petz in den Bau. Sie grüßen kurz und setzen sich an den runden Tisch, in dessen Mitte ein Dutzend angespitzter Bleistifte, Radiergummis, Lineale und Formelblätter auf den Gebrauch durch zwei Könige der Nutzholzbearbeitung warten. Zwei Könige, die einst entkräftet durch das mit allerlei unnützem Wissen gestickte Sieb von BILDung und UNTER-RICHTEN gefallen waren und nun im geschützten Fabelmärchenwald multilateral auf ein Leben in der freien Wildbahn vorbereitet werden.

 

 

mehr lesen 30 Kommentare